„Kunstcafé“ am 01.09.2018

„Kunstcafé“ am 01.09.2018

Gladbeck, 01.09.2018

Der Freundeskreis Marcq-en-Barœul beteiligte sich anläßlich des diesjährigen Appeltatenfestes der Stadt Gladbeck vom 01.-02.09.2018, mit verschiedenen Aktivitäten. Dabei ging es insbesondere um die Vermittlung eines unserer Hauptziele: „Die Verständigung mit anderen Völkern, insbesondere mit Frankreich“.

Das von unserem Verein organisierte „Kunstcafé“, mit einem Stand auf der Lambertistraße in der Gladbecker Fußgängerzone, war am Samstag, 01.09.2018 ein beliebter Anlaufpunkt für viele Gäste des Appeltatenfestes. Unterstützt wurden wir dabei von Dorothée und Philippe von „Les Amis de Gladbeck“, unserem Partnerverein aus Marcq-en-Barœul.

Bei Apfelkuchen, Cidre und Apfelsaft konnten wir u.a. Manfred „Manni“ Breuckmann (Hörfunkmoderator), Susanne Schalz (Künstlerin) und die neue Appeltaten-Majestät an unserem „Kunstcafé“ als Gäste begrüßen.